Um dieses Video oder eingebettete Inhalte sehen zu können, müssen Sie Cookies akzeptieren.

Passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen an

UPDATE 15.01.2022 Maßnahmen Corona Virus

Liebe Gäste, hier gilt die 2G+ - Regel !
Eintritt haben nur Geimpfte oder Genesene mit einem aktuellen
Corona-Schnelltest ODER Geboosterte ohne Test!

Von der Testpflicht ausgenommen sind:

  • Personen mit Auffrischungsimpfung („Geboosterte“) d. h. mit drei Impfungen,
    NEU: 
    auch Johnson&Johnson geimpfte Personen benötigen eine dritte Impfung, wenn die
    Zweitimpfung mehr als 90 Tage zurückliegt.
  • „Frisch geimpfte“ Personen mit zwei Impfungen, deren Zweitimpfung mind. 14 Tage
    und max. 90 Tage zurückliegt
  • „Frisch Genesene“, deren Infektion mehr als 27 und max. 90 Tage zurückliegt
  • Genesene (Nachweis über positiven PCR-Test), die über mind. eine zusätzliche
    Impfung (vor oder nach der Infektion) verfügen
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ( außer Kinder aus Hochrisicogebiete!)
  • Geimpfte oder genesene SchülerInnen ab 16 Jahren mit Nachweis über Schultestung ( außer Kinder aus Hochrisicogebiete!)

Wir bitten Sie, die Nachweise bereit zu halten bitte ihr digitales Impfzertifikat sowie einen registrierte negativen Test (PCR jede 48 St.oder Antingenschnelltest  jede 24 St.aus der Bürgertestung bzw. vom Arzt) vor. Wir überprüfen Ihren Status mit der CovPass-App.- wir sind zur Kontrolle
verpflichtet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Corona-Testzentren in Winterberg | Winterberg im Sauerland
Wir bitten Sie dringend den Test online vorzubestellen, um Enttäuschungen zu vermeiden!


Kinder müssen in die Schulferien schon eine registrierte Test vorlegen!

  1. Ab Dienstag, den 7.12.2021 müssen Gäste neben dem Immunisierungsnachweis auch ein Ausweispapier vorzeigen. Aus der stichprobenartigen Kontrolle wird nun also eine zwangsweise durchzuführende Ausweiskontrolle. Abweichend von den bisherigen Regelungen haben die Kontrollen grundsätzlich beim Zutritt (und nicht erst am Tisch) zu erfolgen.

HOCHRISIKOGEBIETE

Einreiseregeln für Niederlande, Belgien. Denemarken,  und weitere Länder aus Hochrisikogebiete:


Wer aus Risikogebieten nach Deutschland einreist, hat bestimmte Regeln zu beachten. Aktuell sind zum Beispiel die Niederlande, Denemarken und Belgien als Hochrisikogebiete eingestuft, daneben aber auch weitere Länder. Damit gilt unter anderem eine Anmeldepflicht und für diejenigen Erwachsenen, die nicht geimpft sind, eine Quarantänepflicht von 10 Tagen.

 


Geimpfte/Genesene* aus Hochrisicogebiete ab 16 Jahre
Brauchen ein registrierte Coronatest ( jede 24 Stunden, oder PCR jede 48 Stunde!) ist  notwendig ab 13-01-2022.( Ausnahme für Gäste mit Booster,= 3te Impfung, auch bei Johnson/Johnson oder Jansen sind 3 Impfungen jetzt notwendig wenn die 2te Impfung mehr als 90 Tage zurückliegt!)
Zeigen Sie Ihre  Impf- / Genesenennachweis.
Diese Personen müssen nicht in Quarantäne.
* Auch ausnahme Test für frisch Genesene: Immuniesierung durch Genesung ( min. 27 Tage, max. 3 Monate!) mit Nachweis brauchen auch keine extra Test
*Auch Ausnahme Test für Genesene mit positiven PCRTest, die über mindestens eine zuzätzliche Impfung ( vor oder nach) verfügen


Kinder 0 bis 12 Jahre aus Hochrisikogebiete ohne Impfung:

Diese Kinder müssen  für 5 Tage in Quarantäne, in unserem Hotel nicht möglich!

Ungeimpfte Personen ab 13. Geburtstag aus Hochrisikogebiete

Wer nicht geimpft ist,
muss einen Coronatest vorweisen.
Diese Personen, also Kinder ab 13 bis einschließlich 15 Jahre
müssen in die Quarantäne.
Diese dauert in der Regel 10 Tage.
Nach 5 Tagen können sich diese Personen freitesten.

In unserem Hotel nicht möglich!

 

Was gilt in der Beherbergung und Gastronomie?

In unserem Hotel, und in der Gastronomie überall in NRW, gilt flächendeckend. Ab 13-01-2022 2GPLUS! Nur geimpfte und genesene Gäste mit eine registrierte Test jede 24 St. ( PCR 48 St.) haben  ( ausnahme Booster, kein Test notwendig, oder genesen, sehe oben) Zutritt zu unserem Hotel und anderen gastronomischen Angeboten, sowie auch Frühstück, Lunch- und Abendessen in unserem Restaurant oder Barbereich. Dies gilt im Innen- wie auch im Außenbereich. Ausgenommen von dieser Regel sind Gäste, denen aus ärztlicher Sicht von einer Impfung abgeraten wird. Diese müssen neben einem ärztlichen Attest (nicht älter als 6 Wochen) einen aktuellen Schnell- oder PCR-Test vorlegen, wobei Antigen-Schnelltests nicht älter als 24 Stunden und PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden sein dürfen. Auch Kinder bis 6 Jahre sind von der 2Gplus-Regelung ausgenommen, solange die nicht aus einem Hochrisicogebiet gekommen. Sehe oben.

ab dem 13-01-2022 gilt in Winterberg die „2G Plus“-Regelung, d.h. Zutritt zum Hotel, und den gastronomischen Bereichen haben nur noch immunisierte Personen und es muss zusätzlich alle 24 Stunden ein negativer Test vorgelegt werden.

(Ausnahme sehe oben)

Corona-Testzentren in Winterberg | Winterberg im Sauerland
Wir fragen Sie dringend den Test online vorzubestellen, um Enttäuschungen zu vermeiden!

Vollständig Geimpfte und Genesene zeigen beim Check-in bitte ihr digitales Impfzertifikat sowie einen negativen Test (PCR oder Antingenschnelltest aus der Bürgertestung bzw. vom Arzt) vor. Wir überprüfen Ihren Status mit der CovPass-App.

Bleiben Sie gesund und bis Bald!

Tanzbereich (Clubs, Discotheken, Partys und Feiern mit Tanz, Karnevalsveranstaltungen) sind geschlossen/nicht möglich)

  1. Clubs und Diskotheken bleiben in NRW unabhängig von der Inzidenz ab dem morgigen Samstag 04-12-2021geschlossen.  Soweit Clubs- und Diskothekenbetriebe eine Konzession als Schank- und Speisewirtschaft haben, können sie nach unserer Rechtsansicht öffnen, wenn sie nur Speisen und Getränke anbieten und kein Tanz stattfindet. NICHT betroffen von diesem Verbot sind, im Gegensatz zu anderen Bundesländern,  Bars und Kneipen.

Die Beschränkungen gelten nicht, wenn Speisen oder Getränke lediglich abgeholt werden. 

 

Derzeit ist keine Anzahlung oder Kreditkartengarantie erforderlich.Stornierungsbedingungen für Reservierungen bis zu 8 Zimmern ( für mehr Zimmer andere Bedingungen)

          Diese Zimmer können in folgenden Fällen kostenlos storniert werden

  • Ohne Angabe von Gründen bis zu 28 Tage vor Anreise oder
  • wenn Sie einen persönlichen positiven Corona-Test einreichen oder
  • wenn das Hotel aufgrund von Corona-Maßnahmen keine Gäste empfangen darf

         In allen anderen Fällen gelten unsere normalen Stornierungsbedingungen.

Bitte berücksichtigen sie, dass wir viele verschieden Änderungen vornehmen müssen um alle Regeln in Bezug auf die Corona Richtlinien einzuhalten.

Folgende Maßnahmen wurden vorgenommen und bitten wir einzuhalten:

  • Schwimmbad und Sauna sind wieder geöffnet!
  •  Kinderspielzimmer ist geöffnet
  • Abstand von 1,5 m zu anderen Gästen einhalten,
  • Hände regelmäßig desinfizieren und waschen
  • Bei Fragen an unsere Mitarbeiter an der Rezeption oder im Restaurant Abstand einhalten und Warteschlangen meiden
  • Um unnötigen Körperkontakt zu vermeiden bitten wir alle Nebenkosten auf Ihr Zimmer buchen zu lassen und diese bei check out zu begleichen
  • genutzte Wäsche auf Boden in Badezimmer legen.
  • Im Aufzug nicht mehr als 2 Personen oder 1 Familie
  • Bar und Terrasse nur an freien Tischen Platz nehmen und Tische und Stühle nicht verschieben, warten Sie bitte bis Sie am Tisch gebracht werden!
  • Bedienung an der Theke in der Bar nicht möglich
  • Personenzahl pro Tisch und Zimmer ist abhängig von Inzidenz
  • Frühstücks- und Diner Buffet nur mit Mund/Naseschutz und jedes Mal neu Hände desinfizieren!
  • leider im Moment kein A La Carte möglich!
  • Aufgrund von baulichen Gegebenheiten mit schmalen Gängen oder Türen, dem Schutz der eigenen Mitarbeiter(-innen), aber auch den andere Gästen gegenüber, die sich an Mund-Nase-Bedeckungen in geschlossenen Räumen wie Supermärkte gewöhnt haben, verpflichten wir einen Schutz zu tragen 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Direktion Hotel Winterberg Resort

Hotel Winterberg Resort GmbH

In der Renau 1

59955 Winterberg

Telefon: 02981-9190

info@hotelwinterberg-resort.de

 Wir übernehmen keine Haftung für die genannten Informationen.